Mittwoch, 1. Oktober 2014

MMM mit Stretchhose oder Ich bin wieder dabei



Zweimal habe ich den Me Made Mittwoch nach der Sommerpause schon verpasst. Es wird also Zeit, mal wieder dabei zu sein.

Am Wochenende habe ich eine neue Stretchhose genäht - Teil 2 meiner Winterkollektion. Das Shirt habe ich Euch ja bereits hier gezeigt. 



Die Hose ist aus bi-elastischer Gabardine, hat vorn und hinten Abnäher und einen seitlichen Naht-Reißverschluss. Sie ist überlang und sehr schmal geschnitten. Hier unten mit der passenden Bluse, die ich Euch schon ein einmal präsentiert habe. Allerdings habe ich die Längsnaht vorne inzwischen rausgenommen, da mir das immer viel zu eng war. So hat sie einen leichten Wasserfallkragen.



Hier zum Vergleich das Originalbild der Schnitte:


Und nun noch ein paar Fakten:

Kosten: rund 17 €
Arbeitsaufwand: 5 h

Kommentare:

  1. Wow, deine Hose sitzt perfekt und der Schnitt ist auch traumhaft, muss ich mir gleich merken!
    Herzlich
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt fand ich ja schon beim ersten Post total toll,
    aber die Hose ist auch der Hammer !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen