Montag, 19. Mai 2014

Japan Sew Along - Welches Modell?

Heute ist der zweite Teil des Japan Sew Along von Tanoshii und wir, die Teilnehmerinnen, sind aufgerufen, unsere gewählten Bücher und Modelle vorzustellen.



Die Schnitte/Bücher sind da: Welche Modelle möchtet Ihr nähen?



Wie im ersten Post dazu angedeutet, habe ich mich definitiv für das Kleid Nr. 17 "Drapiert drapiertes Kleid" aus dem Buch "Drape Drape 1" " entschieden. Inzwischen sind hier zwar noch ein paar andere Bücher eingetroffen, aber das passt gerade in meine Nähpläne.


Quelle: Amazon
Das Kleid wird wohl aus einem fuchsiafarbenen Jersey genäht, evtl. diesem hier.

Eines oder mehrere? Habt Ihr schon Stoffe parat oder Ideen dazu?

Zur Buchvorstellung "Nähen im japanischen Stil"  hatte ich bereits überlegt, mir das Wickelkleid und/oder die lange Hose zu nähen. Die Hose käme in Frage. Dafür habe ich ja bereits den Stoff hier liegen.


Quelle: Amazon





Wahrscheinlicher ist aber, dass ich noch das Neckholderkleid aus "Kleider im japanischen Stil"  ausprobiere, 




für das ich einen gepunkteten Stoff ja bereits hier habe. Das passt doch super, oder?





Alternativ kämen aus dem Buch "Kleider und Tops zum Kombinieren" , welches sich neu in meinem Besitz befindet





noch das Modell A 








oder das Modell U 




aus einem schönen Krepp in Frage.


Ich habe bei den anderen Teilnehmerinnen bereits schöne Ideen gesehen, schaut doch auch mal hier vorbei.

Kommentare:

  1. Es macht Spaß, hier und dort einige Modelle zu entdecken, die auf der eigenen Liste stehen. Zum Neckholder möchte ich heute selbst ein Probeteil nähen; auf ein Modell aus "Drape Drape" wäre ich in besonderem Maße neugierig, weil ich mich mit den Bänden bislang eher schwer getan habe. Die Bluse schließlich (Mod. U) ist schon seit langer Zeit markiert...

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Modell A hab' ich auch auf meiner Liste stehen, seitdem ich auf dem französischen Blog eine wunderschöne Tunika entdeckt hatte.

    DrapeDrape finde ich sehr spannend. Ich liebäugele mit solch einem Buch schon lange, evtl. auch Pattern Magic für Stretchmaterialien.

    AntwortenLöschen
  3. Diese Drape Drape Buch sieht sehr interessant aus, ich glaube, das brauche ich auch. Bin auf deine Umsetzungen gespannt.
    Liebe Grüße, Liane

    AntwortenLöschen
  4. gefällt mir alles ausgesprochen gut, besonders auf die kleider bin ich gespannt :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde das Neckholderkleid aus dem Punktestoff und die lange Hose besonders schön! Bin sehr gespannt und freue mich auf weitere Bilder! Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Modell hast du ausgesucht. Besonders auf das kleid aus drape drape 1 bin ich gespannt. Vor allem deine erfahrungen mit dem schnitt.
    Lg
    Lucy von lucydinX

    AntwortenLöschen
  7. Wie spannend! Ich freue mich schon sehr auf deine Modelle!
    glg Petra

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Sachen hast du dir ausgesucht! Vor den Drape Modellen scheue ich mich noch ein wenig. Aber vielleicht komme ich ja gut durch diesen Sew Along und habe am Ende noch Zeit!
    Ich bin am meisten auf das Kleid gespannt!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  9. eieiei... das oberste kleid sieht großartig aus! hui!
    ich muss dieses buch haben..hilfe!!
    die unterste bluse habe ich bereits fertig... zeig ich bald!
    freu mich auf deine sachen!
    danke und gruss*

    AntwortenLöschen
  10. Dieses Neckholderkleid! Ich habe es auch schon ein paarmal gesehen und damit geliebäugelt. Dein Stoff ist perfekt dafür.

    Fröhliches Nähen!
    Mond

    AntwortenLöschen
  11. das letzte bild ist sehr schön! ich bin sehr auf dein "Drape Drape" Modell gespannt denn mit den Schnitten >flirte< ich noch :-D
    Liebe Grüße Claudi

    AntwortenLöschen
  12. Bei der Auswahl an schöner Kleidung würde mir die Entscheidung auch unglaublich schwer fallen. Bin gespannt, wie deine ausfällt :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  13. Da hast Du Dir einiges vorgenommen. Und so nebenbei eine tolle Auswahl getroffen. Um dieses neckische Neckholderkleid tänzele ich gedanklich auch herum:-)

    LG Heike

    AntwortenLöschen