Donnerstag, 19. September 2013

RUMS, die 1. - Mollig warme Winterhausschuhe



Heute darf auch ich zum erstenmal zu RUMS, der Aktion Rund ums Weib. Und passend zum herbstlichen Wetter habe ich mir Winterhausschuhe nach dieser Anleitung gemacht. Die Zutaten hatte ich alle noch vorrätig. Oben ist ein dehnbarer Wollflausch verarbeitet, innen gibt es zwei verschieden Kaninchenfelle, die die Schuhe echt kuschelig warm machen und unten kommt Rauhleder dran.

Und hier lasse ich mal die Entstehungsgeschichte in Bildern sprechen, leider sind die Endfotos nicht scharf geworden, aber man kann wohl erkennen, wie sie aussehen:







Und nun zum heutigen RUMS und den anderen Mädels.

1 Kommentar:

  1. Die sind ja cool äh warm ;) sehr schöne Idee.
    LG karin

    AntwortenLöschen